Musikwirtschaft & Recht Tonträgergeschichten

Adon: Einer der letzten Produzenten von Musik Kassetten in Europa

Die Adon Production AG mit Sitz in Neuenhof produziert seit 1984 Tonträger in der Schweiz.
Mit der Kassettenproduktion hat bei Adon alles begonnen. Zeitgemäss entwickelte sich das Unternehmen mit den Tonträgern stetig weiter. Doch was macht Adon heute, in einer Zeit, in der die Entmaterialisierung der Tonträgerindustrie bekannterweise weit fortgeschritten ist?

Im Industriequartier von Neuenhof, direkt an der Limmat, werden bei der Adon Production AG heute noch Tonträger hergestellt. Während die Vinyl- und CD-Produktion aufgrund des Preisdrucks ins benachbarte Ausland verlagert wurden, floriert das Geschäft mit den Musikkassetten.
Andreas Krüsi, Leiter der Unternehmensentwicklung bei Adon, stellt das Unternehmen, welches in der Schweiz der Marktführer in der Herstellung von Tonträgern ist, im folgenden Video vor und präsentiert mit Stolz die hauseigene Kassettenproduktion, welche seit 1984 in Betrieb ist und eine der Letzten in Europa ist.

Wie Andreas Krüsi im Interview erwähnt, ist der Firma Adon die persönliche Kundenbetreuung besonders wichtig. Für die Musiker, welche ihre Tonträger bei Adon produzieren lassen, gibt es deshalb bei der Abholung ein kleines Dankesgeschenk. Dem Kunden wird ein Vinyl, bespielt mit dem Song seiner Wahl, übergeben. Dazu verfügt die Firma mit dem Vinyl Cutter über eine Handmaschine,welche Vinylrohlinge mit Musik bespielen kann. Es kann direkt zugeschaut werden, wie die Vinyl geschnitten wird. Ausserdem gibt es nur noch 400 aktive Berufsleute, welche das Handwerk des Plattenscheidens noch beherrschen.

In folgendem Video wird kurz gezeigt und erklärt, wie der Vinyl Cutter funktioniert:

Falls Sie mehr über das Plattenschneiden bei Adon erfahren möchten, empfehle ich Ihnen den Beitrag Wie bitte? Dieser Schweizer schneidet Schallplatten und hat alle Hände voll zu tun aus der Aargauer Zeitung.

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply